Warentauschtisch mit verschiedenen Gegenständen

Warentauschtag

Verschenken statt wegwerfen

Steht der Dachboden oder der Keller wieder einmal voll mit Gegenständen, die nicht mehr benötigt werden, aber zu schade sind zum Wegwerfen? Dann wird es höchste Zeit für den traditionellen und jährlichen Warentauschtag des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises Rastatt. 

Dieser findet am 10. Oktober 2020 von 09:00 - 12:00 Uhr in der Freilufthalle Iffezheim statt.

Gebrauchsfähige Gegenstände können kostenlos abgegeben und mitgenommen werden. Eine prima Gelegenheit für alle, die in den eigenen vier Wänden etwas ausmisten wollen, gleichzeitig Spaß am Trödeln und Wühlen haben und sich gerne auf Schatzsuche begeben.

Menschen schauen sich in der Freilufthalle Iffezheim an den verschiedenen Warentischen um

Unter dem Motto „Verschenken statt wegwerfen“ hat sich der Warentauschtag überaus erfolgreich etabliert und wächst seither stetig von der Besucherzahl und den mitgebrachten Gegenständen. Bereits seit 1995 gibt es mittlerweile den Warentauschtag. „Mit dem Warentauschtag werden Wege aus der Wegwerfgesellschaft aufgezeigt und der Lebenszyklus der Gegenstände verlängert. Dadurch kann jeder einzelne aktiv einen Beitrag zu Klima- und Ressourcenschutz leisten, weil der Kauf von Produkten vermieden wird und dadurch CO2 in der Produktion von neuen Gegenständen eingespart werden kann“ motiviert Karin Zettner vom Abfallwirtschaftsbetrieb zum Mitmachen.

Wer nur etwas anliefern will, muss nicht warten, bis die Gegenstände einen Interessenten gefunden haben. Ebenso willkommen sind Leute, die nur suchen.


Poster Warentauschtag 2020

Sie finden uns...

Unsere Abfall-App erinnert Sie an alle Abfuhrtermine

Nach oben