Müllwagen

Pressemitteilung / News

Der Landkreis Rastatt trennt. Du auch?
Aktionstage zur Mülltrennung am 12. Juni in Rastatt und am 13. Juni 2024 in Gaggenau


Im Rahmen der Aktionswochen vom 3. bis 16. Juni setzt der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Rastatt ein Zeichen für mehr Recycling. Neben begleitenden Informationen auf den Social Media-Kanälen, stehen die Abfallberater am 12. Juni in der Rastatter Innenstadt sowie am 13. Juni am Gaggenauer Marktplatz für Fragen rund um die richtige Mülltrennung zur Verfügung. Denn nur, wenn die Abfälle korrekt getrennt werden, ist eine Weiterverwertung möglich. Bei einem Trash-Ball Spiel können die Bürgerinnen und Bürger ihr Müllwissen testen und dabei tolle Gewinne abräumen.

Ein Mann hält beide Hände mit Daumen hoch vor seinen Körper

Darüber hinaus stattet der Trenn-Bär von 10:00 bis 12:00 Uhr dem Aktionsstand in Rastatt einen Besuch ab. Als Eisbär verkleidet zeigt er Kindern, wie Abfälle richtig getrennt werden und welch entscheidende Rolle das beim Schutz von wertvollen Rohstoffen und dem Klima spielt.

Menschen und ein Eisbär-Maskottchen stehen an einem Informationsstand

In der bundesweiten Aktion „Deutschland trennt. Du auch?“ von der Initiative „Mülltrennung wirkt“ bündeln erstmals alle Akteure entlang der Wertschöpfungskette von Verpackungen – von Händlern über Abfallberater bis hin zu Entsorgern und Recyclern – ihre Kräfte um zu zeigen, wie einfach richtige Mülltrennung ist und was sie bringt. Ziel der Aktion ist es, dass mehr leere Verpackungen besser getrennt werden, denn nur so können sie recycelt werden.

Weitere Auskünfte erteilt der Abfallwirtschaftsbetrieb unter der Telefonnummer 07222 381-5555 oder sind im Internetauftritt unter www.awb-landkreis-rastatt.de und unter www.deutschland-trennt.de abrufbar.

Unsere Abfall-App erinnert Sie an alle Abfuhrtermine

Nach oben